Wichtige Informationen zum Ablauf von Warenrücksendungen !

Bitte halten Sie folgenden Ablauf unbedingt ein, da sonst eine Bearbeitung in unserem Hause nicht möglich ist:

1) Bitte füllen Sie das Online-Formular (in der Auftragshistorie "Widerruf erstellen/Retoure erstellen") vollständig aus (fehlende Angaben verzögern die Abwicklung).

2) Bitte achten Sie auf die korrekte Auswahl des Rücksendegrundes!

3) Falls Sie einen "Defekt bei Lieferung" nicht innerhalb von 7 Tagen nach Warenerhalt an uns gemeldet haben, können wir den Vorgang nicht als "Defekt bei Lieferung behandeln". Wir wickeln dann Ihre Rücksendung im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung ab.

4) Weist das Paket bei Lieferung bereits einen sichtbaren Schaden auf, tragen Sie bitte "Transportschaden" und nicht "Defekt bei Lieferung" als Rücksendegrund ein.

5) Sollte der Widerruf nicht innerhalb der gesetzlichen Regelung erfolgen, lehnen wir eine Rücknahme der Artikel ab. In Ausnahmefällen nehmen wir ordnungsgemäß verpackte und unversehrte Artikel zurück, erheben jedoch eine Einlagerungspauschale in Höhe von 15% des Warenwertes.

6) Drucken Sie den Rücksendeschein (in der Auftragshistorie "Rücksendeschein öffnen") aus.

7) Schneiden Sie den Hinweis "RETOURE" aus und kleben ihn sichtbar außen auf die Rücksendung (Paket/Briefumschlag)

8) Legen Sie den Rücksendeschein in die Rücksendung (Paket/Briefumschlag).

 

Allgemeine Hinweise:

1) Verpacken Sie die Ware in der Originalverpackung in einer Umverpackung so, dass Sie uns unbeschädigt erreicht.

2) Beim Rücksendegrund "Defekt bei Lieferung" erhalten Sie von uns ein Retourenlabel (gilt nur innerhalb von 7 Tagen nach Warenerhalt). Warten Sie auf unsere Retourenbestätigung (inkl. Label), die wir per E-Mail versenden.

3) Die Abwicklung der Rücksendungen erfolgt innerhalb von 30 Werktagen.

4) Aus logistischen Gründen ist ein Umtausch der Ware (z.B. andere Größe/Farbe) nur durch Neubestellung möglich.

 

Vielen Dank und

.... keep-racing

Nach oben